personA Wow! In so einem Kaiten-Sushi-Restaurant war ich noch nie! Die Sushis auf dem Laufband sehen alle so lecker aus! Welche davon darf ich nun essen?
animeSushi1
personB Du kannst dir jedes nehmen, das dir gefällt. Es gibt auch Restaurants, wo man - abgesehen von den Sushis auf dem Band - auch noch direkt eine Bestellung aufgeben kann.
In diesem Restaurant sind die Preise abhängig von der Farbe und Form der Tellerchen.
personA Stopp!
Sobald man ein Tellerchen vom Band genommen hat, darf man es nicht mehr zurück stellen. Das verstößt gegen die Etikette!
Außerdem nimmt man sich keinen Vorrat vom Band, sondern immer nur so viel, wie man auch sofort essen kann.
Und natürlich darf man auch nicht nur die Sushis ohne Teller vom Band nehmen.
animeSushi2
personB Welches Sushi ich auch anschaue - alle sehen echt lecker aus! Verflixt! Jetzt habe ich einen Teller erwischt, der teurer ist als die anderen. Ich stelle ihn einfach wieder zurück...
personA Bei Tee kann man sich selbst bedienen.
animeSushi3
personB In diesem Restaurant gibt es sogar ein System, das Tee automatisch anbietet.
Pass auf, der Tee ist heiß!
Je nach Vorliebe gehört etwas eingelegter Ingwer auch dazu. Das tilgt den Nachgeschmack.
personA Jetzt bin ich aber satt!
Das war unglaublich lecker.
animeSushi4
personB Die Bedienung addiert jetzt die Teller zusammen und sagt uns, wie viel wir bezahlen müssen. ... hab ich viel gegessen!
Die Sushis waren echt gut!

Bilder mit freundlichen Unterstützung von:  Kappa Create Co., ltd

Sushi auf Laufband

Dos and Don'ts

Vorbereitung

Sushi vom Band nehmen

Bezahlen